Kategorien
Vorspeisen

Gebackene Tomaten

Gebackene Tomaten

Gebackene Tomaten

Hilde aus M.
Tomaten mag die gesamte Familie. Mit den richtigen Gewürzen lässt sich ihr natürliches Aroma hervorragend herauskitzeln. Gebackene Tomaten sind ein absolutes Basic-Rezept, das sich sowohl alleine als Snack zwischendurch, oder als Beilage zu weiteren Speisen eignet.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 25 Min.
Gericht Vorspeise
Land & Region Italien
Portionen 2 Personen
Kalorien 39 kcal

Zutaten
  

  • 2 EL gehackter Thymian
  • 2 EL Rosmarin
  • 6 EL Öl
  • 1 kg Strauchtomaten
  • 4 Knoblauchzehen
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung
 

  • Ein Backblech bei 200 °C für 10 Minuten anwärmen.
  • Den Thymian, den Rosmarin und das Öl in eine große Rührschüssel vermengen. Die Knoblauchzehen in feine Scheibchen schneiden und hinzufügen. Die Strauchtomaten säubern, halbieren und in die Rührschüssel geben. Mit einer Prise Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Strauchtomatenhälften mit dem Öl auf das heiße Blech legen und im Ofen für 15 Minuten backen.
  • Auf dem Teller anrichten und noch ein paar Kräuter darüber streuen, fertig!

Inhalt

Calories: 39kcalCarbohydrates: 3gProtein: 1gFat: 3gSaturated Fat: 1gSodium: 2mgPotassium: 24mgFiber: 1gSugar: 1gVitamin A: 31IUVitamin C: 2mgCalcium: 24mgIron: 1mg
Keyword vegan
Schon ausprobiert?Sag uns wie es geklappt hat!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.